Just FactsСтрана в цифрах и фактахFakten

  • Fläche: 29,800 km² im Süden von Transkaukasus gelegen
  • Die größte Ausdehnung: 360 km von nord-westen bis süd-osten
  • Die höchste Erhebung: Der Berg Aragatz 4090 m ü.M.
  • Der meiste Teil des Territoriums liegt auf 1000 bis 3000 m ü.M.
  • Die Zeit: +4 GMT
  • Hauptstadt : Jerewan (1,1 Mill. Einwohner)
  • Vorwahlnummer Armeniens +374 , (0)10 – Jerewans, Mob.operatoren: Armentel – (0)91, Viva Cell  - (0)93, (0)94
  • Verwaltungsgliederung: 10 Gebiete armenisch ,,Mars”), die aus Dorfs – und Stadtsgemeinden bestehen  und Hauptstadt Jerewan
  • Die größte Städte: Jerewan, Wanadsor, Gjumri, Kapan, Armawir, Gawar, Edschmiatsin, Idschewan, Rasdan
  • Amtsprache: armenische
  • Religion: Christlich, Armenisch-apostolische Kirche
  • Bevölkerung: 3,213 Ts. (1996)
  • Bevölkerungsdichte:108 Einwohner- 1 km²
  • Stadtseinwohner: 2088,5 Ts Mensch (65 %)
  • Zusammensetzung der Bevölkerung: 96 % der Bevölkerung sind Armenier
  • Währung: Dram (AMD) (seit 1993)
  • Staatsordnung: souverene, demokratische und sozialer Rechtsstaat. Das Volk verwirklicht seine Macht durch freie demokratische Wählen und Referenden sowie durch die Verfassung vorgesehenden staatlichen Organe, Organe der örtlichen Selbstverwaltung und die Beamtenschaft.
  • Regierungssystem: Präsidialdemokratie. Der Präsident wird durch die Bürger der Republik Armenien auf fünf Jahre gewählt. Die Nationalversammlung übt die gesetzgebedene Gewalt in der Republik Armenien aus. Sie wird auf vier Jahre gewählt. Die vollziehende Gewalt wird durch die Regierung der Republik ausgeübt, die aus dem Premierminister und den Ministern besteht. Die rechtsprechende Gewalt ist den Gerichten anvertraut.